SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Keine weiteren Artikel vorhanden.

Chorkonzert mit dem Vokalensemble Hamburger Mozarteum

Samstag, 22. Juni  19:00 Uhr  St. Nicolai-Kirche Mölln

Gezeiten der Liebe - Motetten über die Liebe Gottes

von F. Mendelssohn-Bartholdy, H. Schütz,

Madrigale 15. Jhdt. - Romantische Gesänge nach Gedichten

von Joseph v. Eichendorff von Fanny Hensel, Joh. Brahms, Max Reger,

Hugo Wolf u. a.

 

Das Vokalensemble Hamburger Mozarteum

Dirigent: Ralf Schüssler

Seit dem Jahre 2000 haben sich Mitglieder der Gesangsklassen zusammengefunden und ein Vokalensemble gegründet, das sich zu einem vielseitigen Ensemble entwickelt hat. Freude am Erarbeiten von Musik aller Sparten ist das gemeinsame Ziel. Es werden Kirchenkonzerte, weltliche Chormusik und auch Gottesdienste ausgestaltet. Eine besondere geistliche Vokalmusik wird zu Gehör gebracht, die für Gesangssolisten geschrieben wurde. Dirigent: Ralf Schüssler.

Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten

  

Musikalischer Gottesdienst

So, 23. Juni – 10:00 Uhr in der St. Nicolai-Kirche Mölln

MUSIK-GOTTESDIENST 

Telemann-Zyklus I

Kantaten aus dem „harmonischen Gottesdienst“ von G. P. Telemann

Jan-Hendrik Jensch - Bass,  Hartmut Ledeboer -  Traversflöte,

Kantor Thimo Neumann - Truhenorgel

 

Virtuoses Klavierkonzert

Sa, 17. August – 19:00 Uhr in der St. Nicolai-Kirche Mölln

Mozart, Gershwin, Chopin & eigene Kompositionen

Witzig & Virtuos

Holger Mantey (Klavier)

Ein Konzert mit ihm ist kein trockenes Piano-Recital. Zu seinem Instrument dem Flügel, gesellen sich teils skurrile oder in
ihrer Gebrauchsweise zum Musikinstrument umfunktionierte Gegenstände, mit welchen Mantey seine Parodien bekannter Musikstücke in ein neues und meistens überraschendes Gewand kleidet. Das ist nicht nur ziemlich witzig, sondern auch musikalisch höchst genüsslich und anspruchsvoll.

Man kann somit bei den Interpretationen der Musik von Mozart bis Gershwin bei diesem Konzert auf Vieles gefasst sein, nur nicht darauf, dass Langeweile aufkommt.

Eintritt nur an der Abendkasse (10 €)